EnsembleAtelier Stuttgart

Mit dem EnsembleAtelier Stuttgart bietet die Freie Musikschule Engelberg nun auch in den Räumen der Freien Waldorfschule Uhlandshöhe ihre seit Jahrzehnten erfolgreiche Kammermusikarbeit an. Seit Sommer 2013 fördern die Geigerin Charlotte Balle und der Cellist Ekkehard Hessenbruch talentierte Jugendliche dort im Ensemblespiel.

Schon nach zwei Monaten wurde im Oktober 2013 ein erstes Klaviertrio, das Trio des sens, mit dem Tonkünstlerpreis Baden-Württemberg ausgezeichnet indem es sich u.a. mit einem eigenen, im Rahmen der Proben im EnsembleAtelier Stuttgart entstandenen Werk präsentierte.